FIKTION SÜD-WEST

South’n’Pepper Film ist ein junges, kreatives Kollektiv von Filmschaffenden aus Stuttgart. Unser Fokus liegt auf der Entwicklung sowie Realisierung fiktionaler Stoffe. Eine unserer Leidenschaften ist dabei das serielle Erzählen mit einem regionalen Aspekt, aber einer globalen, emotionalen Geschichte für ein breites Publikum.

Felix Ruple | Producer & Autor
Felix Ruple wurde in Tettnang am Bodensee geboren und wuchs in Beuren b. Nürtingen am Rande der Schwäbischen Alb auf. Erste Erfahrungen im Filmbereich sammelte er insbesondere bei der Bavaria Fernsehproduktion GmbH, Tangram Film, Dreamtool Entertainment AG und Schwabenlandfilm GmbH. Anschließend begann er sein Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg im Bereich Filmproduktion mit der Vertiefung in Serien Producing. Im Herbst 2013 verbrachte er ein Auslandssemester an der Columbia Universität New York City, wofür er das Baden-Württemberg Stipendium erhielt. Mit dem Serienkonzept ALBTRAUF beendete er 2016 erfolgreich sein Studium.

Von 2014 bis 2019 war er in Stuttgart bei der Bavaria Fiction GmbH für die ZDF-Serien „Dr. Klein“ sowie „Soko Stuttgart“ tätig.  Derzeit arbeitet er als freier Producer, Produktionsleiter und Drehbuchautor in Stuttgart.

crew-united


Filmografie (Auswahl)

ALBTRAUF | Serienpilot | Filmakademie B.-W.
Eco-Fair Media Stipendium – Heinrich Böll Stiftung, EU Kommission
Nominierung Produzentenpreis – Sehsüchte Festival
Best Pilot – 3. Die Seriale Festival
Best Pilot – Sicily Web Fest 2018
Best Thriller Series – Minnesota WebFest 2017
Best Series of the Festival – Minnesota WebFest 2017
Best TV Series – Short Film Breaks

DER SPÄTE VOGEL | Kurzfilm | Filmakademie B.-W., SWR
Premiere – 35. Max Ophüls Preis Film Festival
Nominierung Produzentenpreis – Sehsüchte Festival

STUDIES ON HYSTERIA | Kurzfilm | Filmakademie B.-W.
Nominierung Produzentenpreis – Sehsüchte Festival
Golden Talent Award – International Festival of Montreux 
New German Directors Showcase Winner
Clio Awards Shortlist Winner
New Ways Award –  10. Porsche Intern. Student Advertising Film Award

Colin Zech | Autor & Dramaturg
Colin Zech, Jahrgang 1985, wuchs in Oberriexingen in der Nähe von Stuttgart auf. Nach dem Realschulabschluss im Jahr 2002 entschloss er sich dazu ein Highschool-Jahr in den Vereinigten Staaten zu absolvieren. Im Jahr 2006 schloss er sein Abitur ab und schrieb sich für das Magisterstudium Amerikanistik an der Universität Würzburg ein, das er zugunsten des Studiums der angewandten Medienwirtschaft mit der Vertiefung TV-Producing an der Hochschule Mittweida aufgab. Dieses beendete er 2011 erfolgreich mit dem Bachelor of Arts.

Direkt danach heuerte er bei der Bavaria Fiction GmbH für die ZDF-Serie „Soko Stuttgart“ als Dramaturgie-Assistent an und begleitete diesen Posten bis Ende 2018. Im April 2015 beendete er zudem das Projektstudium der Filmakademie Baden-Württemberg mit dem Diplom im Bereich Drehbuch / Serien Producing. Seit 2019 ist Colin Zech als selbstständiger Drehbuchautor tätig.

crew-united


Filmografie (Auswahl)

SOKO STUTTGART | Serie | Bavaria Fiction, ZDF
Folge 272 „Grabenkämpfe (AT)
Folge 263 „Der Feind in den eigenen Reihen“ (AT)
Folge 257 „skate or die“
Folge 251 „#Mord“
Folge 244 „Henriettes Erbe“
Folge 235 „Rasende Wut“
Folge 223 „Goldene Zeit“
Folge 214 „Ein ehrenwertes Haus“
Folge 194 „Das Chamäleon“
Folge 179 „Melodie des Todes“
Folge 159 „Sein letzter Pfiff“

ALBTRAUF | Serienpilot | Filmakademie B.-W.
Best TV Pilot Screenplay – Mountain Film Festival

NOBBIE VAZQUEZ | Serie | Filmakademie B.-W.

ALLEIN UNTER IRREN | Serie | Filmakademie B.-W.

Stefanie Raubold | Produktion
Stefanie Raubold wurde in Cottbus geboren und wuchs dort auf. Nach einem längeren Auslandsaufenthalt kehrte sie in ihre Heimat zurück, um Kultur und Technik zu studieren. Nebenher sammelte sie erste Erfahrungen in der Filmbranche im Bereich Produktion, Filmgeschäftsführung und Darsteller/Komparserie in Baden-Württemberg.

Auch nach ihrem Studium blieb sie der Branche treu und arbeitete als freie Filmschaffende u.a. für die Bavaria Fiction GmbH (ehem. Bavaria Fernsehproduktion GmbH) und für teamWerk Die Filmproduktion GmbH in Stuttgart sowie für den Südwestrundfunk in Baden-Baden.

crew-united